Qualität in der Ausbildung führt zu Qualität in der Arbeitsausführung!

Grundausbildung

Mit der Geschäftsübernahme von Kurt + Gaby Frey im Jahr 1987, wurde ebenfalls ein neues Kapitel in Sachen Ausbildung aufgeschlagen - der Erste "Stift" begann mit seiner Lehre.

In der Zwischenzeit wurden über 20 junge Berufsleute erfolgreich in unserem Betrieb geformt, darunter auch die erste Heizungsmonteurin im Kanton Aargau.

Im Jahr 2001 durften wir mit Stolz die Auszeichnung zum qualifizierten Lehrbetrieb, aus den Händen des Aargauischen Haustechnikverbandes entgegen nehmen. Seitdem wird der Qualitätsstandard unserer Ausbildung laufend überprüft.

In unserem Betrieb werden jährlich ein bis zwei Lernende unter Vertrag genommen und zum

  • Sanitärmonteur / in
  • Heizungsmonteur / in

ausgebildet.

Offene Lehrstellen werden jeweils im Lehrstellennachweis des Kantons Aargau publiziert.
Hier geht’s zum LENA

Die Komplexität und die Anforderungen an haustechnische Anlagen steigen mit jedem Jahr. Deshalb ist unsere Branche heute wie auch in der Zukunft auf gut ausgebildetes Personal angewiesen.

An unsere Lernenden werden hohe Ansprüche gestellt, als Gegenleistung bieten wir ihnen eine solide und abwechslungsreiche Ausbildung.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewerbe Dich schriftlich für eine "Schnupperwoche":


Kurt Frey AG
Sanitär und Heizungen
Herr Kurt Frey
Rosenbergstrasse 15
5024 Küttigen

kurt.frey@kurtfreyag.ch